Extras - Einstellungen - Archiv-Plugins - TAB WCX


Im TAB "WCX" können Archivierungs- oder Packprogramme (engl. Archiver) eingebunden werden. Diese fassen eine oder mehrere Dateien zu – sog. Archivdateien – zusammen bzw. extrahieren sie wieder daraus.

FreeCommander wird mit dem eigenen, standardmäßig eingebundenen Plugin "fcZip" installiert.

Folgende Einstellungen stehen zur Konfiguration von "fcZip" und zur Einbindung weiterer Archiv-Plugins zur Verfügung:




Liste der Plugins

Zur Bearbeitung der Liste der Filter und Programme stehen folgende Schaltflächen zur Verfügung:

  •        ein neues Archiv-Plugin hinzufügen
  •        das hervorgehobene Plugin löschen
  •        das hervorgehobene Plugin nach oben verschieben
  •        das hervorgehobene Plugin nach unten verschieben

Wenn eine (oder mehrere) Datei(en) gepackt (oder entpackt) werden sollen, geht FreeCommander die Liste der (angehakten) Archiv-Plugins von oben nach unten durch und verwendet das erste Programm, das für die benötigte Erweiterung eingetragen ist.

Titel

Unter "Titel" kann eine beliebige Bezeichnung für das Plugin eingegeben werden.

Datei-Erweiterungen

Unter "Datei-Erweiterungen" werden durch "." getrennt die Erweiterungen eingetragen, für die das Plugin verwendet werden soll.

z.B.: " zip.jar.war"

Plugin-Datei

Hier kann die Plugin-Datei ausgewählt werden.

Datenpart für selbst entpackende Archive (SFX)

Ein selbstextrahierendes Archiv (auch SFX-Archiv, von englisch self extracting) ist ein Dateiarchiv, das als ausführbare Datei ausgelegt ist. Ein solches Archiv kann ohne Datenkompressionsprogramm extrahiert werden. Bei SFX-Archiven (z. B. Zip-, Rar-Archive) wird dem Archiv selbst ein kleines Programm ("Datenpart") hinzugefügt, das den nötigen Dekomprimierungs-Code enthält. Deshalb sind SFX-Archive stets etwas größer als rein "passive" Archive.

Hier kann der Datenpart für selbst entpackende Archive eingetragen werden.

Unterstützte Optionen

Wenn die Zeile mit "fcZip" hervorgehoben ist, können hier die von "fczip" unterstützten Funktionen eingesehen werden.