Extras - Einstellungen - Programme -
Tab Editoren


Unter Extras → Einstellungen → Programme kann im Tab "Editoren" eingestellt werden, mit welchen Editoren (Programmen) Dateien, in Abhängigkeit von ihrem Dateityp, bearbeitet werden können.



Zuweisung von Filtern und Programmen (Editoren)

Unterschiedlichen Dateitypen (in der Spalte "Filter") können in der Spalte "Programm" unterschiedliche Editoren zugewiesen werden.

In obigem Beispiel werden Dateien vom Format:

  • doc und docx:                der Editor "Winword" zugewiesen
  • htm und html:                der Editor "WebEditor" zugewiesen
  • * (alle anderen:)        der Editor "Notepad" zugewiesen

Aufruf der Editoren

Wenn der Menüpunkt "Datei → Ändern", oder der Hotkey "F4" aktiviert werden, wird die Liste der Filter der Reihe nach abgearbeitet und die markierte Datei wird mit dem Editor (der dem ersten passenden Filter zugeordnet ist) zur Bearbeitung geöffnet.

Dabei werden nur angehakte Filterzeilen berücksichtigt.

Bearbeitung der Liste der Programme und ihrer Filter

Zur Bearbeitung der Liste der Programme stehen folgende Schaltflächen und Tastaturkürzel zur Verfügung:

  • (Einfg):                neue Zeile hinzufügen
  • (F2):                den Filter in der markierte Zeile bearbeiten
  • (Strg+Entf):        die markierte Zeile löschen
  • (Strg+):                die markierte Zeile nach oben verschieben
  • (Strg+):                die markierte Zeile nach unten verschieben

Im Eingabefeld "Programm" wird für die in der Liste markierte Zeile das Programm eingetragen, das die Aktion ausführen soll.

Im Eingabefeld "Parameter" werden die Parameter ein getragen, die das Programm (das in der markierte Zeile der Liste steht) benötigt.